Videokameras mit Solarpanel

Dank speziellen Solarmodulen für digitale Überwachungskameras machte der Fortschritt in der Videoüberwachung einen riesigen Sprung hin, zur neuesten Generation
der Videotechnik. Die Nachfrage an autarken Videosystemen im privaten, forst-und landwirtschaftlichen wie auch im gewerblichen Bereich steigt stetig.

Diese Kameras sind immer und überall einsetzbar!

Um ein System unabhängig von externer Stromversorgung zu machen benötigt man folgende Komponenten:

  • Solarpanel
  • leistungsstarke Akkus
  • GSM/UMTS-Modul (für die Übertragung von Bild, Video und Alarm)
  • WLAN-Modul ( für die Übertragung von Videosequenzen)
  • IP-Kamera mit wetterfestem Gehäuse (Bewegungssensor)
  • IR LED Strahler
  • Interne Speicherkarte
  • Smartphone(zur Überwachung von Unterwegs)
  • Software (für individuelle Systemeinstellungen)

Zu überwachende Bereiche:

Überall wo keine Strom- oder Internetanbindung möglich ist.